Browsing All posts tagged under »DFB-Pokal«

Prise Finke-Humor

August 22, 2012 von

0

WB: Festzuhalten bleibt aber – Pokal und Paderborn, das passt nicht. Finke (lacht): Wenn Hoyzer nicht pfeift, geht nicht viel… — Quelle: Westfalen-Blatt-Interview Advertisements

„Eigene Gesetze“ – Phrasendrescher-Stoff

August 21, 2012 von

0

Erstligist gegen Drittligist. Profis gegen Amateure. Millionäre gegen Hobbykicker. „Der Pokal hat seine eigenen Gesetze.“ Vor jeder Pokal-Runde gehört. Aber was heißt „Gesetze“? Für mich bedeuten Gesetze etwas Festgelegtes, eine Regelmäßigkeit, eine Verordnung. Heißt, wenig Spielraum. Sobald Hoffenheim, Hamburg, Bremen und der Rest rausfliegen, kommt sie wieder, die eingangs erwähnte Phrase. Aber erst dann. Kommen […]

SC Paderborn: Baden gehen in Fürth

Oktober 26, 2011 von

2

Vorab: Ich sah nur die Konferenz – in einer siegerländischen Kneipe Spielunke konnte ich die zahlreichen Gladbach-, Köln- und Dortmund-Fans nicht überzeugen, 90 Minuten und eventuell mehr Paderborn zu sehen. Sei’s drum. Weil so ein tolles Ergebnis am Ende in Fürth heraussprang, zog ich mir verbittert auch noch hinterher die ZDF-Zusammenfassung rein. Wenn Leiden dann […]