Browsing All posts tagged under »Daniel Brückner«

Tipptopp

September 24, 2012 von

1

Gefestigt wirkt sie, unsere Mannschaft. Eigentlich genau so, wie man sie sehen will. Schrieb ich letzte Woche noch, dass der 1:0-Sieg gegen Aue das Fußballherz nicht gänzlich erfreut hat, kann ich diesmal nichts aussetzen. Langsam entwickelt sich eine Souveränität, die damit verbunden ist, dass ich trotz der torlosen ersten Halbzeit gegen Sandhausen keineswegs Zweifel hatte. […]

„Eigene Gesetze“ – Phrasendrescher-Stoff

August 21, 2012 von

0

Erstligist gegen Drittligist. Profis gegen Amateure. Millionäre gegen Hobbykicker. „Der Pokal hat seine eigenen Gesetze.“ Vor jeder Pokal-Runde gehört. Aber was heißt „Gesetze“? Für mich bedeuten Gesetze etwas Festgelegtes, eine Regelmäßigkeit, eine Verordnung. Heißt, wenig Spielraum. Sobald Hoffenheim, Hamburg, Bremen und der Rest rausfliegen, kommt sie wieder, die eingangs erwähnte Phrase. Aber erst dann. Kommen […]

Die Alte Dame lud ein

August 7, 2012 von

1

Diese Dame ist alt. Hat alles durchlebt. Überlebt. Steht manchmal wieder auf. Fällt dann wieder. Benötigt teure Gehhilfen. Erholt sich dann wieder. Wird dann größenwahnsinnig. Überschätzt sich. Und fällt wieder auf den Buckel und dorthin, wo es am meisten weh tut und wo sie sich niemals sehen will – in Liga zwei. Dort verkehrt sie nicht mehr […]

Interview mit mir im Kleeblattblog

Februar 11, 2012 von

0

Vor dem Topspiel (!) am Sonntag gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth befragte mich das Kleeblattblog. Es ging um unseren Höhenflug, Rivalitäten, Tradition und reichlich andere Dinge. Das Interview, das es auch im Fürther Blog zu lesen gibt, möchte ich euch nicht vorenthalten, deswegen nun auch hier die komplette Fassung… Welche Erwartungen hattest Du vor Saisonbeginn […]

SC Paderborn: Mohr – Man of the Match

Oktober 31, 2011 von

0

Es war einmal: Ziemlich kritisch, wenn Aue an der Pader antrat. Doch nicht einmal Angstgegner können uns momentan etwas im Ligabetrieb. Woche für Woche ernähren wir uns teils mühsam wie das Eichhörnchen, teils überragend. Gegen Aue war es eine Mischung aus beidem. Die erste Hälfte sollte man sich aus dem Gedächtnis streichen, da brauchen wir […]

SC Paderborn: Gurkenkick

Oktober 24, 2011 von

0

Da schwärmt man einem Freund vor, unbedingt doch mal den SCP live sehen zu müssen. Was der Verein mit einem so geringen Etat momentan zu Stande bringt. Wie die Arbeit Früchte trägt. Dass zweite Bundesliga fußballerisch auch ganz ordentlich sein kann. Und zwingt ihn schließlich seine Leinwand auszubreiten, damit ein Feeling, meinem Kollegen (Bayern-Fan) eher […]

Dreh- und Angelpunkt in der 11Freunde

Juli 22, 2011 von

1

Wer sich die neueste Ausgabe der 11Freunde (am Donnerstag erschienen) bereits zugelegt hat, wird es vielleicht gelesen habe… Meine Wenigkeit hatte die Ehre, in dem beigelegten Bundesliga 2011/12-Sonderheft ein paar Wörter zum SC Paderborn loszuwerden. Einige werte Blogger-Kollegen wie Torsten Wieland (Königsblog // Schalke 04), Oliver Schmidt (Breitnigge // Bayern München), Jens Peters (Catenaccio // […]