SC Paderborn: Gemeinsam zum nächsten Heimsieg gegen Fürth – Initiative 10.000 + X

Posted on 12. November 2010 von

2


Bereits vor dem Union Berlin-Match ergriffen einige Fans die Initiative und versuchten mit gezielten Flyern mehr als 10.000 Zuschauer in die Arena zu locken. Es klappte nicht ganz, lediglich knapp über 7.000 Interessenten besuchten das Heimspiel. Während die ersten drei Heimspiele überhaupt sehr mau besucht waren (durchschnittlich: 6171 Zuschauer), stieg der Wert während der letzten drei Begegnungen in der Energieteam Arena fast auf das doppelte (durchschnittlich: 11691) an – damit zusammenhängend, lag es sicherlich auch an den namenhaften Gegnern (Arminia Bielefeld, Fortuna Düsseldorf, Hertha BSC), die gleichzeitig eine ordentliche Gästeschar mitbrachten. Für das nächste Heimspiel gegen SpVgg Greuther Fürth am 20. November um 13:00Uhr haben die Paderborner Anhänger ein erneutes Projekt unter dem Namen „Gemeinsam zum nächsten Heimsieg“ ins Leben gerufen und hoffen den bisherigen Zuschauerschnitt (8931,5) wieder dadurch etwas anzuheben. Hier die erstellten Flyer in unterschiedlichen Größen (per Klick, die Originalgröße erfassen), die es jetzt auszudrucken und zu verteilen gilt: